Archiv der Kategorie: News

Ich hab‘ ’n Laser!

Mein Weltherrschaftsplan geht in die nächste Runde. Ich habe mir einen Laser gekauft. Im Internet kann man ja so ziemlich alles bekommen – für das nötige Kleingeld. Das habe ich mittlerweile, denn in meinem jetzigen Job verdiene ich Netto das, was ich damals als Programmierer von Internetseiten und eShops Brutto verdient habe, und das sogar mit mehr Arbeitsstunden in der Woche. Jetzt kann ich mich einfach zurück lehnen und genießen – und natürlich an der Planung der Weltherrschaft weiterarbeiten.

Ich hab‘ ’n Laser! weiterlesen

Schon gewusst? Das 2 Bit-Gehirn gibt’s auch auf Google+

Cool, oder? Das 2 Bit-Gehirn ist schon seit ein paar Wochen auf Google+ zu finden. Damit schließt sich dieser Blog der Zeit an, aber nicht jedem Mist.

Du bist noch nicht auf Google+ zu finden? Dann wird es sicherlich langsam Zeit dafür! Jetzt auf Google+ registrieren!

Übrigens: Google bietet mit einer Anmeldung über dein Benutzerkonto zahlreiche sinnvolle und gute Programme via Internet (z.B. Gmail, YouTube, einen Kalender, Datenaustausch und Verarbeitung, und und und …).

Frühjahrsputz

So, ich habe jetzt – 19:10 Uhr – die ganze Wohnung entstaubt, gesaugt und gewischt. Wer sich jetzt fragt, wieso es gerade wie aus Eimern gießt, ich habe auch die Fenster geputzt.

Ich bin jetzt jedenfalls geschafft. Hat dann doch etwas länger gedauert, so ungefähr 5 1/2 Stunden. Aber dafür glänzt jetzt alles und der Sommer kann dann langsam wirklich mal wieder kommen.

UFO aus versehen abgeschossen

100. Ein kurzes auftauchen. Ein dumpfer, nicht lauter aber wahrnehmbarer Knall. Ein mulmiges Gefühl. Ein UFO – nun, dass es ein kleiner Vogel war, kann man mit Sicherheit sagen, nur nicht die Art spezifizieren – zischte von rechts liegenden Grasstreifen kurz vor meinem Nitro-Flitzer über die Straße. Leider kurz vor mir, sodass keinerlei Reaktion bei Tempo 100  je etwas verhindern hätte können.

Dennoch ein komisches Gefühl, nicht nur für meine reizende Beifahrerin – und es war „nur“ ein kleiner Vogel – mein erster „Wildunfall“ übrigens. Nun hoffe ich, dass der kleine Zwitschervogel nur mit leichten Kopfschmerzen und einem verbogenem Schnabel davon gekommen ist – Wahrscheinlichkeit bei 0,2 %. Ansonsten hoffe ich, dass wenn ich in ungefähr 70 Jahren (+/- 1 Jahr) keinen Zwischenstopp im Vogelhimmel machen muss (siehe „Die Vögel“).

 

Ich bin wieder da

Es ist schon eine ganze lange Zeit vergangen, als es hier meinen letzten Beitrag gab. In dieser Zeit hat sich viel verändert – bei mir privat wie auch hier im Blog. Hier im Blog gab es eine mächtige Datenpanne, als es Probleme beim Sichern der Daten aus dem Blog Fehler aufgetreten sind, welche erst nach dem Löschen auf dem Server aufgefallen sind. Selbst ältere Sicherheitskopien waren dann zu alt.

Deswegen fängt eben alles wieder von Null an. Hat ja auch etwas Gutes, oder?