Ich bin raus!

Oh man. In den letzten 3 1/2 Jahren habe ich andere Dinge im Kopf gehabt als zu programmieren. Das merke ich jetzt natürlich. HTML – Okay, sowas ist sooooo einfach, das verlernt man nicht. PHP – hmmm… wenn ich ein wenig darin programmiere, werde ich es wieder haben.

Aber es gab in den letzten drei Jahren so manch Fortschritt im Bereich des Web. Schlagwort CSS3, jQuery & Co. Da muss man sich erst reinlesen und -arbeiten. Kein Plan muss ich da sagen. Und das, obwohl ich immer noch an einem Projekt arbeite, was ich schon langsam einmal fertig bekommen will (was vollkommen neues). Selbst in den hauseigenen Funktionen von WordPress müsste ich mich wieder einarbeiten.

Wenn man also einmal raus ist, braucht es dann wieder, rein zu kommen. Na mal sehen…

Ein Gedanke zu „Ich bin raus!“

  1. Kommt mir sowas von bekannt vor & macht mir auch etwas Sorgen… Dabei bin ich ja noch nicht so lange weg… Aber wenn man sich auch mit komplett anderen Dingen beschäftig in der „Pause“… Naja, wird schon 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*